News & Wissenswertes

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unseren monatlichen Newslettern erfahren Sie alle wichtigen Änderungen und Neuerungen im Steuerrecht, und sind somit immer auf dem aktuellsten Stand, um Ihre Steuervorteile optimal nutzen zu können.

Neues bei uns

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter Dezember 2022

* Steuerfreie Infaltionsausgleichsprämie

* Erste Tätigkeitsstätte bei Leiharbeitnehmern

* Energiepreispauschale: Mögliche Steuerpflicht bei Minijobbern

* Keine Werbungskosten für Familienheimfahrten bei teilentgeltlich überlassenem PKW

* Anschaffungsnahe Herstellungskosten: Eine Entnahme ins Privatvermögen zählt nicht als Anschaffung

* Einnahmen-Überschussrechnung: Umsatzsteuer ist kein durchlaufender Posten

* Vorraussichtliche Sachbezugswerte für 2023

* Künstlersozialabgabe steigt in 2023 auf 5,0 %

* Anstieg der Erbschaft-/ Schenkungsteuer bei der Übertragung von Immobilien befürchtet

* Energiepreispauschale für Rentner

* Neue Höchstgrenze für Beschäftigungen im Übergangsbereich

 

Sonderausgabe zum Jahresende 2022

* Grundsteuer: Angabefrist bis 31.01.2023 verlängert

* Mindestlohn und Minijobs: Erhöhung seit dem 01.10.2022

* Neuerungen zur degressiven Abschreibung und zum Investitionsabzugsbetrag

* Kassenführung: Letzte Übergangsfrist für alte Kassensysteme läuft Ende 2022 aus

* Verlagerung von Ausgaben im privaten Bereich in das Jahr 2023

* Maßnahmen zum Jahreswechsel 2022/ 2023

* Wichtige Steueraspekte bei Mietimmobilien

* Jahresabschluss 2021 muss bis Ende 2022 offengelegt werden

 

Newsletter November 2022

* Jahressteuergesetz 2022: Das Wichtigste aus dem Entwurf der Bundesregierung

* Klärung Zweifelsfragen zur Steuerfreiheit für den "Corona-Pflegebonus"

* Regierungsentwurf für ein Inflationsausgleichsgesetz

* Handwerkerleistungen: Keine Steuererntlastung bei Belastung eines Verrechnungskontos eines GmbH-Gesellschafters

* Berücksichtigung der Kosten für den Energieberater

* Leasing-Sonderzahlung bringt keine Vorteile für Einnahmen-Überschussrechner

* Steuerguide für Influencer

* Prämien zum Inflationsausgleich bleiben bis zu 3.000 EUR steuerfrei

Newsletter Oktober 2022

* Drittes Entlastungspaket

* Neue Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung bei bebauten Grundstücken

* Referentenentwurf für das Jahressteuergesetz 2022

* Gewerbliche Abfärbung bei Beteiligungseinkünften

* GmbH-Gründungen nun auch online möglich

* Doch keine Entscheidung zur Verfassungswidrigkeit der Abgeltungsteuer

Newsletter September 2022

* der neue Zinssatz für Steuernachzahlungen- und erstattungen

* Gutscheine und Geldkarten als Sachbezug

* Energiepreispauschale

* Steuerklassenwahl 2022

* Aufgabe des Familienheims aus zwingenden Gründen führt nicht zum Wegfall der Steuerbefreiung in der Erbschaftsteuer

* Zu spät abgegebene "Zusammenfassende Meldungen" (ZM)

* Hilfen für vom Ukraine-Krieg Geschädigte

Newsletter August 2022

* Pflegeversicherung: Forderung für Entlastung kinderreicher Familien

* Infos zur elektronisch unterstützten Betriebsprüfung in der Sozialversicherung

* Veräußeungsgewinn für gemischt genutzten Pkw voll steuerpflichtig?

* Erste Tätigkeitsstätte bei einem angestellten Bauleiter

* Vorsteuer-Vergütungsverfahren 2021: Anträge sind bis zum 30.09.2022 zu stellen

* Umschulungskosten nach Erwerbstätigkeit ohne Berufsausbildung sind nicht als Verbungskosten abziehbar

* 9-EUR-Ticket: Lohnsteuerliche Behandlung von Zuschüssen des Arbeitsgebers

Newsletter Juli 2022

* Viertes Corona-Steuerhilfegesetz

* Steuerentlastungen 2022

* Besteuerung von virtuellen Währungen

* Nicht eheliche Lebensgemeinschaft: Keine Übertragung des Kinderfreibetrags

* Droht Sportvereinen nun "Umsatzsteuer-Ungemach"?

*Mindestlohn und Grenze für Minijobs: Erhöhung ab 01.10.2022

Unsere Bandbreite an Leistungen

Full-Service rund um Ihre Steuern

Berge

Steuerberatung


Ob im privaten oder betriebswirtschaftlich Bereich - wir sorgen dafür, dass Ihre Steuererklärung niet und nagelfest ist.

Verlassen Sie sich auf eine einwandfreie Betreuung in den Bereichen Existenzgründung, Nachfolgeregelung, Firmenübergaben und Schenkungen - selbstverständlich unter Berücksichtigung von Freibeträgen, Umsatz- und Einkommensteuer, Ertragsteuer und weiteren steuerlichen Hürden!

 

Fluss

Finanz- & Lohnbuchhaltung


Wir regeln Ihr externes und internes Rechnungswesen. Auch Ihre firmeninterne Finanz- und Lohnbuchhaltung ist bei uns in guten Händen. Gerne werten wir außerdem Ihre betriebswirtschaftlichen Wertströme aus und kümmern uns um Ihre Anlagenbuchhaltung, Gehaltsabrechnungen, Erfassen der Buchungsbelege, Rechnungen, Verträge und Kassenbücher sowie um Ihre Meldungen zur Umsatzsteuer, Lohnsteuer und Sozialversicherung.

 

Ladenbau

Jahresabschlüsse & Steuererklärungen

Die Erledigung Ihres Jahresabschlusses nach Handels- und Steuerrecht, Ihrer Einnahmenüberschussrechnungen (EÜR) sowie Ihrer Bilanzen (Sonder- und Ergänzungsbilanzen) ist bei uns garantiert.

Unsere Jahresabschlüsse sind klar und übersichtlich aufgestellt. So entsteht ein getreues Bild der Vermögens- und Ertragslage Ihres Unternehmens. 

Ebenso unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung Ihrer jährlichen Einkommensteuererklärung und besprechen mit Ihnen alle wichtigen Themen, die zur Reduzierung Ihres Steuersatzes beitragen.

 

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail! Füllen Sie gerne auch gerne unser Online-Kontaktformular aus und geben Sie uns kurz die wichtigsten Informationen zu Ihrem Anliegen. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Ihre optimale Website-Nutzung

Diese Website verwendet Cookies und bindet externe Medien ein. Mit dem Klick auf „✓ Alles akzeptieren“ entscheiden Sie sich für eine optimale Web-Erfahrung und willigen ein, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden können. Auf „Einstellungen“ erfahren Sie mehr darüber und können persönliche Präferenzen festlegen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Detailinformationen zu Cookies & externer Mediennutzung

Externe Medien sind z.B. Videos oder iFrames von anderen Plattformen, die auf dieser Website eingebunden werden. Bei den Cookies handelt es sich um anonymisierte Informationen über Ihren Besuch dieser Website, die die Nutzung für Sie angenehmer machen.

Damit die Website optimal funktioniert, müssen Sie Ihre aktive Zustimmung für die Verwendung dieser Cookies geben. Sie können hier Ihre persönlichen Einstellungen selbst festlegen.

Noch Fragen? Erfahren Sie mehr über Ihre Rechte als Nutzer in der Datenschutzerklärung und Impressum!

Ihre Cookie Einstellungen wurden gespeichert.